Thousands of candles can be lighted from one single candle, and the life of the one candle will not be shortened. Happiness never decreases by being shared.
Buddha

COVID 19-Update: Vereinfachte Grundregeln zum Schutz der Bevölkerung (ab 22. Juni)

Ab dem 22. Juni gelten die vereinfachten Grundregeln zum Schutz der Bevölkerung (vereinfachte Grundregeln für alle) wobei der Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 Meter gilt. Der Abstand kann weiterhin unterschritten werden, wenn eine Maske getragen wird.  

Achte darauf, die Anmeldung zum Ticketkauf (zwingend über Eventfrog.ch) vollständig auszufüllen, da Deine Angaben auch der Erhebung der Kontaktdaten dienen. Zur Erhebung dieser Daten bin ich als Veranstalter verpflichtet (Schutzkonzept). 

Bitte reinige Dir beim Betreten des Raumes die Hände mit dem zur Verfügung stehenden Desinfektionsmittel. Ich bitte Dich ausserdem darum, zu den anderen Teilnehmern die Abstandsregeln von 1,5 Meter einzuhalten.

Worum es geht
Wir bieten den Raum und den Rahmen, Abstand vom Alltag zu bekommen, sich zu zentrieren und ganz bei sich anzukommen. Durch die himmlische Instanz dürfen wir Impulse und heilende Strömungen (Kundalini-Shakti) erfahren - dadurch wird die Lebenskraft, Chi, Qi oder Prana in jedem Teilnehmer deutlich erhöht. Es darf soviel Heilung geschehen, wie jeder einzelne zu empfangen bereit ist!

Ablauf
Wir treffen uns vor Ort, kurz vor Beginn (nach Vereinbarung), bitte sei pünktlich. Während der Heilsession sitzen wir auf Stühlen und lassen die geistige Welt und die himmlische Instanz auf uns wirken. Zur Unterstützung verwenden wir harmonische Musik. Je nach dem wie offen und empfänglich Du bist, können körperliche Symptome auftreten wie; Schwingen, Vibrieren, Zucken oder Schütteln. Diese mystischen Symptome werden in der Indischen Lehre Kriyas genannt und stehen direkt im Zusammenhang mit der Kundalini-Energie.

Speziell in den Privaten Sitzungen ist es meist so, dass sich alte Themen aus dem Unterbewusstsein sog. Sanskaras lösen (aus diesem oder anderen Leben), aufsteigen und auflösen. Ein Teil davon kann das Bewusstsein erreichen und Einblicke in wichtige Thematiken verleihen. Der grösste Teil löst sich auf ohne das Bewusstsein zu erreichen.

Begegnung
Die Räumlichkeiten befinden sich an der Baderstrasse 4, 8400 Winterthur.

Buchungsvorgehen

Du hast zwei Möglichkeiten um Buchungen vorzunehmen:

1. Selber Online Buchen

Dazu benutze bitte den Butten unten (Online Buchung). Im Tool findest Du verfügbare Termine am Nachmittag. Falls Du keine passenden Termine finden kannst oder du ausserhalb der vorgeschlagenen Zeiten buchen möchtest, bitte melde Dich bei mir (manuelle Buchung).

2. Manuelle Buchungen

Bitte nimm Kontakt mir auf.

Vereinbarte Termine

Bitte erscheine pünktlich zum vereinbarten Termin, etwaige Verspätungen muss ich leider verrechnen. Verschiebe Termine bitte rechtzeitig, mindestens 48 Stunden vorher, telefonisch oder per E-Mail (bitte keine SMS). Leider musste ich mir angewöhnen, kurzfristig oder nicht abgesagte Termine in Rechnung zu stellen.

Ausgleich

Der Ausgleich beträgt CHF 120/Session, bitte passend in bar mitbringen. Eine Session dauert ca. 40 Minuten, je nach Prozessverlauf. Nach der Session folgt ein kurzer Austausch.

Ich freue mich auf Dich!


Bitte kontaktiere mich unverbindlich. Für detaillierte Informationen stehe ich gerne zur Verfügung. Die veröffentlichten Termine sind fix, es kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass sich einzelne Termin verschieben oder gar ausfallen. Bitte prüfe deshalb zuvor die Termine auf dieser Seite. Gerne nehme ich Dich in die private WhatsApp Gruppe auf Link, über welche wir die aktuellen Termine und Informationen veröffentlichen. Auf die Begegnung und das gemeinsame Wirken freue ich mich sehr! Der Veranstalter, übernimmt keinerlei Haftung – jede Teilnahme ist freiwillig. Ton und/oder Bildaufnahmen (Foto/Video) sind nicht gestattet. Copyright © 2020 all rights reserved - Martin G. Armbruster